Doppelhaushälfte im Bocholter Süden mit jeder Menge Potential

46395 Bocholt, Doppelhaushälfte zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    0016
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    (Mussum)
    46395 Bocholt
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Grund­stück ca.
    290 m²
  • Zimmer
    3,5
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1908
  • Zustand
    sanierungsbedürftig
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    260.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Altbau
  • Badewanne
  • Dusche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Massivbauweise
  • Nichtraucher
  • Parkettboden
  • Tageslichtbad
  • Teilunterkellert
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    01.08.2022
  • Gültig bis
    01.08.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1908
  • Primärenergieträger
    Elektroenergie
  • Endenergie­bedarf
    250,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese nette Doppelhaushälfte wurde in 1908 erbaut, im Laufe der Jahrzehnte jedoch stets renoviert und "in Schuss" gehalten.

In dieser Doppelhaushälfte finden Sie im Erdgeschoss zunächst die Diele mit Treppenhaus und gelangen in das geräumige Wohn-/Esszimmer. Zudem warten noch Küche, Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne sowie ein kleiner Flur mit Seiteneingang zum Innenhof auf Sie.

Im Innenhof befindet sich die Garage mit separatem Abstellraum.
Der Garten ist sehr ruhig gelegen und grenzt lediglich an weitere Gärten - Autolärm sucht man vergebens. Durch die Westausrichtung des Gartens ist die Abendsonne nicht selten.

Die Wohnfläche liegt bei ca. 100 m². Eine Wohnflächenberechnung liegt nicht vor. Das tatsächliche Flächenmaß kann somit von der aus den Grundrissen ermittelten Wohnfläche abweichen.

Der Energieausweis ist aktuelle in Arbeit. Er wird Ihnen spätestens zur Besichtigung vorliegen. Die bisher gemachten Angaben dienen als Platzhalter. Der Hauptenergieträger ist Strom.

Ausstattung

Die Immobilie wurde im Laufe der Jahre stets renoviert. So sind beispielsweise folgende Merkmale zu nenen:
- doppelverglaste Kunststofffenster aus 1980
- Stromheizung aus 1989
- Badsanierung mit Dusche und Wanne Anfang der 1990er Jahre

Unter dem Teppichboden in Wohn- und Schlafzimmern finden Sie einen tollen Holzboden, den man sicher geschickt in Szene setzen kann.

Das Kellergeschoss dient als nützliche Abstellfläche.
Der bisher nicht ausgebaute Spitzboden könnte unter Umständen nicht nur als Abstellfläche dienen, sondern ggf. durch einen Umbau zusätzliche Nutzfläche bieten.

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

    Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
    Nach oben